Im Zentrum von Brühl gelegen finden Sie unser Restaurant

“ M a T i s”.

Hospitälchen

Ein Hospital war im Mittelalter und in der frühen Neuzeit kein Krankenhaus, sondern ein Alters- und Siechenheim. Seit 1496 ist ein “Hoßpitall zome Bruell” nachweisbar. Das Hospitälchen an der Pfarrkirche entstand im 18. Jh. Im 20. Jh verkam es zu einem ungepflegten Mietshaus. 1974 wurde dieses älteste Brühler Altersheim abgerissen, um Platz für einen Wendehammer zu schaffen. Um es nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, ließ der Rat das Konterfei des Gebäudes durch G. Obermeier auf eine anschließende Brandmauer auftragen.

 

MaTis Brühl